Regionalsport

„Spannende Tätigkeit“ Der Eubigheimer Jurist Benedikt Englert ist seit 2018 beim DFB in der Abteilung Verbandsrecht tätig / Brennen Pyros, wird’s richtig teuer

Im Einsatz für mehr Gerechtigkeit

Archivartikel

Benedikt Englert ist passionierter Jurist – und begeisterter Kicker. Was liegt da also näher, als beide Leidenschaften miteinander zu kombinieren? Genau dies hat der 28-Jährige getan: Seit Mitte Januar 2018 ist er nämlich beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) in Frankfurt/Main in der Abteilung Verbandsrecht angestellt.

„Eine Tätigkeit, die sehr spannend ist und mir großen Spaß bereitet“,

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7433 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00