Regionalsport

Basketball Würzburgs Trainer Denis Wucherer scheint bei der Suche nach einem neuen Anführer für seine Bundesliga-Mannschaft bereits fündig geworden zu sein

Die personifizierte Leidenschaft

Archivartikel

Nach exakt 200 Tagen stand das Team von s.Oliver Würzburg endlich mal wieder im Wettkampf auf dem Parkett. In einem Testspiel im Ulmer Trainingszentrum „Orange Campus“ unterlag das Team von Headcoach Denis Wucherer ratiopharm Ulm am Dienstagnachmittag mit 85:94.

Dennoch herrschte spürbare Erleichterung über den durchaus gelungene Auftakt. „Das Ergebnis war heute zweitrangig“, erklärte

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4777 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00