Ravenstein

Fastnachtsgruppe in Hüngheim Programm für die Kampagne

„Schleufer“ sind ein eingetragener Verein

Hüngheim.Der Faschingsverein „Hüngemer Schleufer“ ist jetzt ein eingetragener Verein und beteiligt sich schon aktiv an der diesjährigen Kampagne. Am vergangenen Samstag besuchten sie in großer Zahl mit Elferrat und Schleufergarde die Prunksitzung der „Brogge“ in Oberkessach.

Bis zum Ende der Kampagne am Aschermittwoch stehen bei den „Schleufern“ noch viele Termine an. So nehmen sie an diesem Samstag, 15. Februar, beim Umzug und der Straßenfasching in Schefflenz teil. Am Sonntag, 16. Februar, findet der Kinderfasching in der „Alten Schule“ in „Hünge“ statt mit einem abwechslungsreichen Programm. Beginn ist ab 14.30 Uhr mit viel Spaß und Spiel. Am Donnerstag, 20. Februar, werden sich wieder viele „Schleufer“ bei der traditionellen Rathausstürmung mit den „Brogge“ in Merchingen beteiligen. Am Abend laden beide Vereine zum schmutzigen Donnerstag in die „Alte Schule“ in Hüngheim ein. Beginn ist um 19.11 Uhr. Am Samstag, 22. Februar, findet die eigene Faschingsveranstaltung in der „Alten Schule“ statt. Am Sonntag, 23. Februar, geht es dann zum Fastnachtsumzug nach Merchingen und am Dienstag, 25. Februar, zum Umzug nach Osterburken. Der diesjährige Jahresorden des neuen Vereins widmet sich der Schleufergarde Hüngheim, die in diesem Jahr ihr elfjähriges Jubiläum feiert. F