Ravenstein / Rosenberg / Krautheim

Arbeitskreis "Ponta Grossa" zog Bilanz Pfarrer Gutknecht berichtete von großer Armut / Vor allem notleidende Kinder sollen unterstützt werden

Unterstützung muss auf 1000 Euro gesenkt werden

Archivartikel

Sindolsheim.Der Arbeitskreis "Ponta Grossa/Brasilien" hat sich nunmehr seit mehr als 25 Jahren zum Ziel gesetzt, den vom deutschstämmigen Pfarrer Heriberto Gutknecht ins Leben gerufenen Kinderhort in Sancta Monika der Stadt Ponta Grossa zu unterstützen.

"Ordentliche Perspektive"

Der Anlass war der erste Besuch des evangelischen Pfarrers Gutknecht in seiner ehemaligen Kirchengemeinde

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4189 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00