Ravenstein

Strafanzeige für 31-Jährigen

Mit Alkohol, aber ohne Führerschein

Archivartikel

Ravenstein.Ein 31-jähriger Fahrer eines Pkw befuhr am Samstag gegen 7 Uhr die Landstraße bei Ravenstein. Der Fahrer war mit seinem Opel zwischen der Anschlussstelle der A81 bei Osterburken und Merchingen unterwegs, als er durch Beamten des Polizeireviers Buchen kontrolliert wurde. Hierbei stellten die Beamten eine erhebliche Alkoholisierung fest. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab mehr als zwei Promille. Zudem stellte sich heraus, dass der Mann keine Fahrerlaubnis besitzt. Der Opel-Fahrer musste in Begleitung der Beamten ins Krankenhaus zur Blutentnahme. Auf den 31-Jährigen kommt laut Polizei nun eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und der Trunkenheit im Straßenverkehr zu.