Osterburken

Straße nach Frontalzusammenstoß gesperrt

Archivartikel

Bofsheim.Zu einem Frontalzusammenstoß kam es am Donnerstag gegen 13.20 Uhr an der Abbiegung bei Bofsheim in Richtung Buchen. Eine 23-jährige Seat-Fahrerin wollte nach links nach Buchen abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Audi. Dessen 50-jähriger Fahrer versuchte noch erfolglos, den Zusammenstoß zu verhindern. Er wich nach rechts aus und landete in einer Wiese. Die Seat-Fahrerin zog sich bei dem Unfall Schürfwunden zu. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die Strecke wurde für die Unfallaufnahme voll gesperrt. Es entstand ein Schaden von 20 000 Euro. Bild: Helmiut Frodl