Osterburken

Leserbrief Zur Aktion "Saubere Stadt" in Osterburken

Problem an der Wurzel packen

Da findet einmal im Jahr diese Veranstaltung "Saubere Stadt" statt, es laufen "ein paar" Leute durch den Ort, sammeln Papier und ähnliches, vielleicht sogar Einwegverpackungen oder Flaschen und mit Glück auch einige Autoteile. Was soll das?

Zu gleicher Zeit - und das über das ganze Jahr verteilt - gibt es schmutzige und von Unkraut übersäte Gehwege und Rinnsteine, massenhaft Autowracks

...

Sie sehen 50% der insgesamt 784 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00