Osterburken

Begeisterte Schneiderin

Paulina Laumann feiert 90. Geburtstag

Osterburken.Ihren 90. Geburtstag feiert am Dreikönigstag, 6. Januar Paulina Laumann in Osterburken. Die Jubilarin wurde am 6. Januar 1930 in der Römerstadt als Jüngste von acht Geschwistern geboren.

Nach dem Schulbesuch absolvierte sie eine Ausbildung zur Schneiderin und legte 1949 erfolgreich die Gesellenprüfung in diesem Beruf ab. Am 5. Oktober 1951 heiratete die Jubilarin Gottfried Laumann. Aus der Ehe gingen acht Kinder – sechs Buben und zwei Mädchen – hervor. 1975 starb der Ehemann.

Ihr Beruf als Schneiderin lag Paulina Laumann immer sehr am Herzen. So verrichtete sie noch bis ins hohe Alter von 88 Jahren Näharbeiten für ihre treuen Kunden. Zudem kochte sie immer gerne.

Jeden Sonntag schaut sie sich im Fernsehen einen Gottesdienst an, nachdem es für sie mühsam geworden ist, in die Kirche zu gehen. Sie ist glücklich, auch in diesem hohen Alter noch in ihrem gewohnten Umfeld leben zu können. Zum 90. Geburtstag gratulieren neben ihren Kindern 13 Enkel und 13 Urenkel. Der runde Geburtstag wird am Montag im Kreise der Familie im Schloss Merchingen gefeiert. F