Osterburken

Römermuseum Matinee „Rund um den Flügel“ am 10. November

Kunst, Kultur und Genuss

Osterburken.Eine Matinee mit Marie Christine Köberlein (Gesang) und István Koppányi (Klavier) findet am Sonntag, 10. November, um 11 Uhr im Römermuseum statt.

Die Sopranistin Marie Christine Köberlein, ehemalige Schülerin der Musikschule Bauland, zurzeit Sängerin des professionellen Ensembles Norske Solistkor in Oslo/Norwegen und der Pianist István Koppányi gestalten die zweite Auflage der Matinee „Rund um den Flügel“. Sie lassen dem Motto der Reihe mit Liedern und Klavierstücken der deutschen und französischen Romantik eine unerwartet neue Bedeutung zukommen.

Erlös für den guten Zweck

Bei diesem besonderen Konzert ist auch der Eintritt mit Führungen im Römermuseum enthalten. Im Anschluss bewirten der Förderverein der Volksbank Kirnau Stiftung und das Café Mithras die Besucher.

Der Erlös aus dem Konzert kommt der Volksbank Kirnau Stiftung und somit der Bildung und der Kultur in der Region zugute.