Osterburken

Land und Leute Christel Bauer bietet am Unesco-Welterbe sachkundige Begleitung an / Führungen nicht nur im, sondern auch rund um das Römermuseum in Osterburken

Eine „Limes Cicerona“ aus Leidenschaft

Archivartikel

Osterburken.Besuchern der Römerstadt ihre Heimat näher zu bringen, ist eine Freude für Christel Bauer. So liegt es für sie nahe, als „Limes Cicerona“ Führungen in und rund um das Römermuseum anzubieten.

Mit einem strahlenden Lächeln empfängt Christel Bauer die FN im Römermuseum. Wir haben uns mit der „waschechten Osterburkenerin“ verabredet, um mit ihr durch die Räume zu schlendern – und dabei mehr

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4016 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00