Osterburken

Historischer Verein Bauland Vortrag „Kriegsende in Osterburken“ von Dr. Jörg Scheuerbrandt zog zahlreiche Zuhörer an

„Ein Thema, das auf den Nägeln brennt“

Archivartikel

Osterburken.Vor einem vollen Haus hielt Museumsleiter Dr. Jörg Scheuerbrandt im Römermuseum Osterburken auf Einladung des Historischen Vereins Bauland einen Vortrag zum Thema „Kriegsende in Osterburken – Der Krankenzug der KZ Neckargerach und Neckarelz und der Vormarsch der Amerikaner“.

Im Frühjahr 2020 jährt sich das Kriegsende zum 75. Mal. Die dramatischen Ereignisse sind in Osterburken

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4726 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00