Osterburken

Gemeinderat Osterburken diskutiert über Durchgang

Bahnunterführung in Osterburken soll behindertengerechter werden

Archivartikel

Osterburken.Auf Anfrage der CDU-Fraktion diskutierte der Gemeinderat am Dienstag in seiner Sitzung über die Neugestaltung der Bahnunterführung. Durch das Projekt soll der Durchgang optisch aufgewertet sowie behindertengerechter umgebaut werden. Zuerst hatte man über einen barrierefreien Zugang zur Unterführung nachgedacht, dies jedoch wieder verworfen, weil dazu zwei Aufzüge

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4644 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00