Osterburken

Pferdefreunde Osterburken Dressur- und Springwettbewerbe mit 600 Nennungen / Abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzte das sportliche Ereignis

Attraktives Turnier für die Reiter wie auch für das Publikum

Archivartikel

Osterburken.Beim Pferdehof Karle fand das gemeinsame Reitturnier der Pferdefreunde Osterburken sowie von Bertram und Heike Karle (über den Neckar-Odenwald-Cup wurde bereits berichtet). Das Turnier, zu dem zahlreiche Reiter und viele Besucher kamen, war ein voller Erfolg und eine organisatorische Meisterleistung des Vereins. Die Pferdefreunde können auf über 600 Nennungen in den Dressur- und Springprüfungen stolz sein.

Aufgrund der vielen Nennungen begann das Turnierwochenende bereits am Freitag. Wie im Vorjahr wurden Prüfungen am Samstag doppelt ausgetragen, um allen Reitern gerecht zu werden. Es fanden die Prüfungen der Klassen E bis L statt. Daneben gab es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Reiter und Besucher.

Der KK-Schützenverein Osterburken beteiligte sich, Bogenschießen gab es beim „Keller-Lädle“ und Klaus Schindler bot einen Geschicklichkeitsparcours an, der zum einen mit dem Traktor, oder für die jüngeren mit einem Rasenmäher gemeistert werden musste. Die kleinsten Besucher konnten beim Ponyreiten ihre ersten Runden drehen. Für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt. Im Schlusswort des Wochenendes galt der Dank der ersten Vorsitzenden allen, die dazu beigetragen haben, dass dieses Turnier ein so großer Erfolg wurde. Einen besonderen Dank sprach sie den Mitgliedern des Vereins aus, denn ohne sie könnte ein solches Turnier nicht stattfanden.

Dank galt auch den Sponsoren. Die Siegerehrung nahmen Landrat Dr. Achim Brötel, MdL Alois Gerig, Osterburkens Bürgermeister Jürgen Galm und weitere Ehrengäste vor. F

Die Ergebnisliste

Dressur-WB Kl E. Abteilung: 1. Jule Rauh mit Pearcy Jackson (RV Gellmersbach), 2. Nina Schell mit Momo avec la tortue (RFV Gedern), 3. Vroni Grüber mit Checkpoint (RFV Robern) und Lilou Marie Jama mit White Moor Naceur (RFV Oberzent/Beerfelden)

Dressurreiterprüfung Kl A 1. Abteilung: 1. Enya Farrenkopf mit Le Charmeur (RFV Höpfinger Pferdefreunde), 2. Lilou Marie Jama mit White Moor Naceur (RFV Oberzent/Beerfelden), 3. Lena Emily Kruck mit Desperado (RFV Öhringen)

Dressurprüfung Kl. A* 1. Abteilung: 1. Lilou Marie Jama mit White Moor Naceur (RFV Oberzent/Beerfelden), 2. Jenny Waldmann mit Duchesse (RSG Simmershofen) 3. Christof Herrmann mit Rühmann’s Rufus (RFV Assamstadt)

Dressurprüfung Kl.A 2. Abteilung: 1. Mia-Josephine Bauer mit Disney Queen(RV Ilsfeld), 2. Lilly Kreutel mit Valentino (RFV Külsheim), 3. Lena Emily Kruck mit Desperado (RFV Öhringen)

Dressurprüfung Kl L Trense 1. Abteilung: 1. Carolyn Elmer mit Quenia S (RV Lauffen), 2. Hans Greiner mit Duchesse (RFV Assamstadt), 3. Nicole Köberle mit Disco´s Diva (RFV Buchen) und Fabienne Synnatschke mit Seven Up (RF Neckarelz).

Dressurprüfung Kl L Kandare: 1. Carolyn Elmer mit Quenia S (RV Lauffen e.V.), 2. Arabella Thürl mit Pittu (RF Osterburken), 3. Katrin Thor mit Alexa von der Winterbach (RFV Buchen).

Reitpferdeprüfung: 1. Christina Seibold mit Quamaro (RFV Aidingen), 2. Maren Benz mit To be Magic (RFV Crailsheim), 3. Jacqueline Fastner mit Zhabeau (RF Horrenberg-Balzfeld).

Stilspringprüfung Kl. E: 1. Lena Marie Block mit Alladin’s Boy (RFV Öhringen), 2. Vroni Grüber mit Bore (RFV Robern), 3. Karina Kirmeier mit Anne Pepper (RFV Oberzent/Beerfelden).

Springreiterwettbewerb: 1. Laura Kempf mit Lauries Aryo (RFV Remlingen e.V.), 2. Tina Steigerwald mit Lemontree (RFV Remlingen), und 3. Tanita Muckle mit Chester (RFV Robern).

Einfacher Reiterwettbewerb:

1. Abteilung: 1. Angelina Wahlandt (RV Osterburken), 2. Franziska Merkel mit Wasabi (SPUK Burg Neuhaus) und ebenfalls 2. Lara-Sophie Dörr mit Karisma (Pferdefreunde Osterburken).

2. Abteilung: 1. Emma Zimmermann mit Notre Baux (RF Ilsfeld ), 2. Mareike Herrmann mit Chava (PF Tauber/Jagst) und ebenfalls 2. Sophie Muras mit Taro (PF Tauber/Jagst).

3. Abteilung: 1. Mia Krämer mit Avalon (RFV Eichenbühl), 2. Lea Mezger mit Lena (RV Ilsfeld), 3. Lisa Voigt mit Carlo (PF Tauber/Jagst).

4. Abteilung: 1. Chayenne Xenia Arndt mit Dario (Bödigheimer PF), 2. Leonie Sauerland mit Luici, 3. Lilly-Marie Lauth mit Avalon (RFV Eichenbühl) und ebenfalls 3. Jule-Marie Fitz mit French Rose (PF Osterburken).

5. Abteilung: 1. Nele Schneider mit Gol-den Boris, 2. Maya Kiefer mit Max von Rose (RFV Eichenbühl), 3. Lea Kaupert mit Xander (RFV Eichenbühl)

6. Abteilung: 1. Luisa Rees mit Zoey (RFV Brettachtal), 2. Nina Schneider mit Golden Boris, 3. Kim Chantal Arndt mit Dario (Bödigheimer PF) und ebenfalls 3. Frida Grüber mit Gina ( RFV Robern).

Führzügelwettbewerb: 1. Abteilung:1. Eva Römmelt mit Candis (RFV Eichenbühl), 2. Nayla Merkle mit Sir Simon, 3. Marie Zeitler mit Skinny (RFV Assamstadt).

2. Abteilung 1. Jasmina Klenk mit Polly, 2. Lilu Grüber mit Gina (RFV Robern), 3. Alisa Sophie Fitz mit French Rose (PF Osterburken) und ebenfalls 3. Soey Sophie Bolch mit Smaragd (RV Ilsfeld).

3. Abteilung: 1. Julica Klenk mit Polly, 2. Maya Misskampf mit Gina (RFV Robern) 3. Joana Merkle mit Bert.

Springprüfung Kl. A**: 1. Laura Stühler mit Colorado (RV Winnenden), 2. Aimee Schmidt mit Nibelungenfee (RFV Robern), 3. Wibke Zollmann mit Mr. Bubbel (RFV Robern)

Springprüfung Kl. L mit Siegerrrunde: 1. Nicole Scheffler mit La Prima Donna De Luxe (RF Ilsfeld), 2. Klaus Schüssele mit Alypso (RFV Schefflenz), 3. Luisa Kleine mit Ovation (RFV Robern).

Stilspringprüfung Kl.A* mit Standardanforderung: 1. Eva Zinsmeister mit Arielle (PF Wilhelmglück), 2. Aimee Schmidt mit Nibelungenfee (RFV Robern), 3. Beatrice Karle mit Candy Crush (PF Osterburken).

Springprüfung Kl.A* mit Idealzeit: 1. Sarah Bauer mit Look at me (RFV Schefflenz), 2. Andrea Kranig mit Lei-ka´s Lausejungen (RFSV Würzburg), 3. Dennis Walter mit Mayla (RA SV Leingarten).

Punktespringprüfung Kl.A* mit Joker: 1. Marie Birk mit Liverpool (PSV Burkharshof), 2. Sophie Walter mit La Casita M (RFV Horkheim), 3. Dennis Walter mit Mayla (RA SV Leingarten).