Niederstetten

Vierter Genießermarkt Regionale Köstlichkeiten mit dem gewissen Etwas waren am Sonntagnachmittag der Renner

Zum Besuchermagneten gemausert

Archivartikel

Nicht ohne Grund nennen die Macher des Genießermarktes der Vorbachmetropole ihr liebstes Kind eine "regionale Feinkostmesse mit dem gewissen Etwas". Die Besucher kamen in Strömen.

Niederstetten. Der sicherlich nicht nur dem Bilderbuch-Frühlingstag am vergangenen Sonntag zu verdankende riesige Besucheransturm hat nachhaltig belegt, dass dieser Event schon in seiner vierten Auflage nicht

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2772 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00