Niederstetten

Podium junger Musiker

Von Liebe und Leidenschaft

Archivartikel

Rothenburg.Mit „Liebe und Leidenschaft“ eröffnet das Moszker-Trio am Sonntag, 12. Januar, im Wildbad Rothenburg die Reihe „Podium junger Musiker“. Die drei Konzerte im Januar, Februar und März finden wieder in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Nürnberg (HfM) statt und beginnen jeweils 15 Uhr.

Die jungen Profimusiker des ersten Konzertsonntags, Jing-Wu Tien, Lih-Nian Chen (beide Violine) und Jun Ying Wang (Klavier), wuchsen an unterschiedlichen Orten in Asien auf und lernten einander an der HfM Nürnberg kennen. Hier gründeten sie das Trio „Moszker”. Am 9. Februar wird das Duo Kovaliova & Käßer musizieren und „Unerhörtes“ für Oboe und Klavier präsentieren. Am 8. März gastiert dann das Trio Groovy mit kammermusikalischen Entdeckungen für Querflöte, Alt-Saxofon und Klavier.

Der Eintritt zu den Konzerten ist kostenfrei; ein „Dankeschön“ für die jungen Künstler erwünscht. Aus Anlass der Veranstaltungen hat das Sonntagscafé im Wildbad an diesen Sonntagen auch im Winter geöffnet, jeweils von 13.30 bis 17 Uhr. pm