Niederstetten

Haller Diak Vortrag zum Thema „Während und nach der Krebstherapie anhaltend erschöpft – Fatigue?“

Vielfältige Möglichkeiten der Behandlung

Archivartikel

Schwäbisch Hall.Der erste Gesundheitsvortrag im Rahmen der „Diakademie“ konnte nun unter Berücksichtigung aller Hygienemaßnahmen wieder stattfinden. Lange Zeit hat die Medizin das Erschöpfungssyndrom, auch Fatigue-Syndrom genannt, bei Tumorpatienten unterschätzt.

Dr. Annette Haman, Fachärztin für Innere Medizin und Homöopathie am Diak informiert umfassend über dieses Syndrom, das für eine

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2854 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00