Niederstetten

Jugendliche flüchten

Taxi nicht bezahlt, Fahrer geschlagen

Archivartikel

Crailsheim.Rabiate Jugendliche: Am Dienstag um kurz vor 22 Uhr ließen sich zwei Jugendliche im Alter von 17 und 16 Jahren mit einem Taxi zum Bahnhof nach Crailsheim fahren. Dort angekommen verließen sie fluchtartig das Taxi, ohne den Fahrpreis zu bezahlen. Die beiden flüchteten in Richtung der Gleisanlage, wo sie von dem 64-jährigen Taxifahrer, der zwischenzeitlich bereits die Polizei verständigte, eingeholt und festgehalten werden konnten.

Hierbei wurde der Taxifahrer von den Jugendlichen mehrfach in das Gesicht geschlagen, so dass er verletzt wurde. Die Jugendlichen wurden nach den polizeilichen Maßnahmen an ihre Eltern übergeben.