Niederstetten

Schloss Schrozberg

Seltene Aquatinta-Technik zu sehen

Archivartikel

Schrozberg.Eine Ausstellung mit Werken des Künstlers Hendrik Fleck ist vom 27. Januar bis zum 3. März im Erdgeschoss von Schloss Schrozberg zu sehen. Vernissage ist am Sonntag, 27 Januar, um 11 Uhr im Foyer. Fleck studiert seit 2013 in der Fachklasse Alexander Roob an der staatlichen Akademie der bildenden Künste Stuttgart. Die Auseinandersetzung mit dem Medium Radierung und der landschaftlichen

...

Sie sehen 59% der insgesamt 666 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00