Niederstetten

Lesung Tatjana Kruse bringt „Tannenduft mit Todesfolge“

Schnee blutrot

Archivartikel

Schwäbisch Hall.Buchhandlung Osiander und Kulturbüro präsentieren in der Reihe „Literatur live“ eine kein bisschen besinnliche Weihnachtslesung: Am 26. November um 19.30 Uhr liest Tatjana Kruse bei „Osiander“ (hier auch Vorverkauf) aus ihrem neuen Buch „Tannenduft mit Todesfolge“, in dem ausdrücklich vor dem „Friedensfest“ gewarnt wird.

Himmlische Ruh? Von wegen! Wenn die Königin der Krimödie Weihnachten feiert, gibt es eine tödliche Bescherung. Da wird der Weihnachtsmann zum Axtmörder, da färbt sich weißer Schnee blutrot.

Tatjana Kruse, geboren 1960 in Schwäbisch Hall, gehört zu den beliebtesten Krimiautorinnen im deutschsprachigen Raum. stv