Niederstetten

Unfall „Karl“ wurde von Bus erfasst

Saison beendet

Archivartikel

Crailsheim.Ein „Zwerg unter einem Bus“ wurde der Polizei kürzlich in Roßfeld gemeldet. Der komisch anmutende Notruf bestätigte sich tatsächlich, als die Beamten am Ort des Geschehens eintrafen.

Bei dem Opfer handelte es sich glücklicherweise um keinen der grimmschen sieben Zwerge, doch anhand der rosafarbenen Zipfelmütze war erkennbar, dass hier dennoch ein Promi unter die Räder gekommen

...

Sie sehen 41% der insgesamt 943 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00