Niederstetten

Grundsatzbeschluss Klare Haltung gegen Anfeindungen

Respekt angemahnt

Archivartikel

Niederstetten.„Der Gemeinderat legt auf eine angemessene Kommunikation und auf gegenseitigen Respekt wert. Er weist ausdrücklich unangemessene Ausdrucksweise, Mutmaßungen, anonyme Anzeigen und Unterstellungen zurück, ebenso Diffamierungen oder persönliche Angriffe gegenüber Angestellten der Stadt sowie Mitgliedern ihrer Organe“. Diese „Grundsätze im Umgang mit Anfeindungen und Verleumdungen“ hat der

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1172 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00