Niederstetten

Geschichte Drei Hohenloher 1941 in Hadamar ermordet

Opfer der „Aktion T4“

Archivartikel

Jahrzehntelang ungeklärt blieb das Schicksal des Kleinbauern Wilhelm Zie- her aus Kirchberg-Mistlau, von Georg Lackner aus Kupferzell und Georg Feuchter aus Michelbach.

Tempelhof. Alle drei Männer lebten Anfang 1941 im evangelischen Altersheim Tempelhof bei Marktlustenau/Kreßberg. Der Mordverdacht einiger Zeitzeugen hat sich inzwischen bestätigt. Die drei Männer wurden am 17. Juni 1941

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3169 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00