Niederstetten

Förderbescheide 530 000 Euro für Niederstettener Projekte

Neubau für Feuerwehr unterstützt

Archivartikel

Niederstetten.Regierungspräsident Wolfgang Reimer hat zwei Förderbescheide des Landes in Höhe von 530 000 Euro an die Bürgermeisterin der Stadt Niederstetten, Heike Naber übergeben. Davon entfallen 400 000 Euro auf den Neubau des Feuerwehrhauses im Stadtteil Rinderfeld und 130 000 Euro auf die Sanierung des Bildungszentrums.

„Mit den Zuschüssen aus dem kommunalen Ausgleichstock fördern wir nachhaltig

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1264 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00