Niederstetten

Kommunalaufsicht Landrat leitet Disziplinarverfahren ein

Naber kann jetzt Stellung nehmen

Archivartikel

Niederstetten.Landrat Reinhard Frank hat die Einleitung eines Disziplinarverfahrens gegen die Bürgermeisterin der Stadt Niederstetten, Heike Naber, angeordnet. Dies teilte das Landratsamt auf Anfrage der FN-Redaktion mit.

Ausgangspunkt war eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen die Bürgermeisterin, die ein ehrenamtliches Mitglied des Gemeinderats persönlich sowie stellvertretend für 16 weitere

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1385 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00