Niederstetten

Monika Drasch Quartett Konzert in Niederstetten

Musikalische Grenzgänger

Archivartikel

Niederstetten.Das Monika Drasch Quartett ist mit „auf der böhmischen Grenz“ am Freitag, 8. März, um 20 Uhr im Kult in Niederstetten zu Gast.

Auffällig sind nicht nur ihre roten Haare, auffällig auch nicht nur die grüne Geige – beides Markenzeichen, die bei Fans der Neuen Volksmusik einen ersten „Ah-Effekte“ erzeugen. Wenn dann noch die Namen musikalischer Wegbegleiter wie Hubert von Goisern und der

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1741 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00