Niederstetten

Land und Leute Der aus Niederstetten stammende Edwin Warkentin setzt sich für ein besseres Verständnis von Deutschen und Russlanddeutschen ein

„Mitgebrachte Generation“ im Blickfeld

Miteinander reden, mehr übereinander erfahren: Das ist der Zweck des Podcastes „Steppenkinder“. Einer der Macher ist der aus Niederstetten stammende Russlanddeutsche Edwin Warkentin.

Detmold/Niederstetten. Geboren wurde Edwin Warkentin als Sohn des Ehepaares Maria und Peter Warkentin in Temirtau, einer Industriestadt in Kasachstan. Kohle und Stahl dominierten die Retortenstadt, in der

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5689 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00