Niederstetten

Neuerung in Strüth Kleine Ortschaft kürt die erste „Glühkönigin“

Mit der Hoheit heiße „Domina“ genossen

Archivartikel

Strüth.Das Ziel war es nach den Worten von Michaela Kuhn „Strüth zum Glühen zu bringen.“ Und dass das den rund 100 Einwohnern gelungen ist, das ist unübersehbar in der Mitte des kleinen Röttinger Stadtteils. Inmitten des von unzähligen Lichtern erhellten Platzes neben der Kirche strahlen angesichts der zahlreichen Besucher nicht nur die Augen, sondern auch das Gewand der 23-jährigen.

Die Rolle

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1125 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00