Niederstetten

Vorweihnachtszeit Niederstetten bietet bunte Einblicke in der Welt die zauberhaften Geschichten / Noch bis ins neue Jahr hinein zu sehen

Märchenhafte Runde durch die Stadt

Archivartikel

Der Niederstettener Weihnachtsmarkt 2020 kann nicht stattfinden – als kleines Trostpflaster gibt es aber eine märchenhafte „Bummel-Tour“ zu örtlichen Schaufenstern.

Niederstetten. Die Schneekönigin, das tapfere Schneiderlein, Sterntaler und der kleine Muck: Niederstetten hat seine weithin bekannten vorweihnachtlichen Märchenszenen seit Anfang Dezember in leerstehende örtliche

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1640 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00