Niederstetten

Aus dem Auber Stadtrat Baugebiet „Heerstraße II“ nimmt langsam Gestalt an

Keine gefährdeten Tierarten festgestellt

Archivartikel

Aub.Das neue Auber Baugebiet „Heerstraße II“ nimmt Gestalt an. Einen weiteren Schritt, das Baugebiet nördlich der Siedlung „Heerstraße I“ zu verwirklichen, machte der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung.

Ingenieur Jürgen Bauer vom Planungsbüro Plan 2O stellte dem Stadtrat den Planentwurf für die frühzeitige Behördenbeteiligung und die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit vor. Demnach

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3093 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00