Niederstetten

Polizeibericht Tatverdächtige ermittelt

Jugendliche massiv attackiert

Archivartikel

Rothenburg.Nach aufwändigen Ermittlungen und zahlreichen Vernehmungen konnten die Geschehnisse des Halloween-Abends, 31. Oktober, nun im Detail aufgeklärt werden: Vier junge Leute stehen im dringenden Tatverdacht, eine Schülergruppe am Rande der Rothenburger Altstadt grundlos attackiert und teils erheblich verletzt zu haben (wir berichteten).

Gegen 22 Uhr waren zwei Mädchen und zwei Jungen im

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1815 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00