Niederstetten

Vorberatung Haushaltsplan 2021 Gemeinde Igersheim gibt im kommenden Jahr die Rekordsumme von 10,8 Millionen Euro für Maßnahmen aus

„Investitionsprogramm ist eine Wucht“

Archivartikel

Rund 10,8 Millionen Euro investiert die Gemeinde Igersheim 2021 – gewaltig und bislang noch nie da gewesen. Das Geld fließt in Projekte, die der Bevölkerung nachhaltig zugutekommen sollen

Harthausen. Trotz Corona – in Igersheim wird fleißig investiert. Und zwar nicht in Prestigeprojekte, sondern in Vorhaben, von denen die Allgemeinheit profitiert. Da sei in erster Linie das

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5714 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00