Niederstetten

Evangelischer Kirchenchor Niederstetten Verdiente langjährige Mitglieder und Chorleiterin geehrt

Gutes Repertoire, gutes Miteinander

Archivartikel

Niederstetten.Mit einem besonderen Gottesdienst feierte die Kirchengemeinde Niederstetten das Jubiläum von vier Chormitgliedern. Es gab viel Musik und eine Würdigung durch Pfarrer Roland Silzle und Bezirkskantorin Anne Lehmann.

Geehrt wurden Heidi Klinger-Kunz für 40 Jahre Mitgliedschaft im Kirchenchor, Hans-Jürgen Kunz, für 30 Jahre und Renate Stiefel für 25 Jahre Chorgesang in Niederstetten. Außerdem feierte die Chorleiterin Christine Burdinski ihr 25-Jahr-Dienstjubiläum.

Anne Lehmann gratulierte und überbrachte die Glückwünsche mit den dazugehörigen Urkunden des Verbandes für Kirchenmusik. In ihrem Grußwort hob sie die Verdienste der Chorsänger ebenso hervor wie die langjährige Leitung des Chores und die gute Zusammenarbeit im Kirchenbezirk durch Regine Burdinski. Außerdem, so betonte die Bezirkskantorin, seien die von ihr organisierten Ausflüge immer ein Highlight für die Chorgemeinschaft. Pfarrer Silzle bedankte sich für die Kirchengemeinde bei den Chormitgliedern und besonders bei der Chorleiterin für ihr kirchenmusikalischen Engagement in Niederstetten. Sie sorge sich um das musikalische Repertoire und die Qualität der Darbietungen ebenso wie um ein gutes Miteinander während der Proben und darüber hinaus. Dass in Niederstetten auch die neuen Lieder bekannt seien und im Gottesdienst gerne gesungen würden, sei mit ihr Verdienst.