Niederstetten

Wahlen Ortsvorsteher und Stellvertreter vereidigt

Gemeinderat erteilt sein Einvernehmen

Archivartikel

Rinderfeld.Weil die Ortschaftsräte der Niederstettener Teilgemeinden Adolzhausen, Herrenzimmern, Oberstetten, Rinderfeld, Rüsselhausen und Wildentierbach bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats noch nicht getagt hatten, wurden die Ortsvorsteher und ihre Stellvertreter erst bei der Gemeinderatssitzung am Mittwochabend offiziell vereidigt.

Fast einstimmig – nur der Rinderfelder

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1040 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00