Niederstetten

Polizeibericht

Gefährliche Arbeit im Keller

Archivartikel

Crailsheim.Die Polizei und die Feuerwehr wurden am Samstag gegen 22 Uhr in die Julie-Pöhler-Straße gerufen. Der Grund hierfür war, dass aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses starke Rauchentwicklung festzustellen war. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten sich schon beinahe alle der 30 Hausbewohner nach draußen in Sicherheit begeben. Die Feuerwehr brachte in der Folge die Ursache für den Rauch in

...

Sie sehen 48% der insgesamt 841 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00