Niederstetten

DRK Finanzierung von 700 000 Euro „gesichert“ / Spatenstich für Rettungswachengebäude

Für Zukunft „hervorragend aufgestellt“

Archivartikel

Niederstetten.Ein langgehegter Traum des DRK wird langsam Wirklichkeit: Am 18. April war der Spatenstich für das neue Rettungswachengebäude in der Oberstetter Straße.

Prof. Dr. Haak, der Präsident des Verbandes, freut sich über den Baubeginn und unterstreicht, dass nun eine zeitgemäße Unterbringung von Mitarbeitern und Material in Niederstetten geschaffen wird.

Gute ...


Sie sehen 18% der insgesamt 2012 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00