Niederstetten

Konfirmation Zwölf Jungen und Mädchen wählten das Thema „Jedem seine Meinung sagen“

„Ein Gott, der mich sieht“

Archivartikel

Niederstetten.Zwölf Jungen und Mädchen haben in der Jakobskirche in Niederstetten das Fest ihrer Konfirmation gefeiert.

„Jedem seine Meinung sagen“ war das Thema, das die Gruppe für ihren Gottesdienst ausgewählt hat. Dahinter steckt der Wunsch, gesehen und ernst genommen zu werden.

In der Predigt erzählte Vikar Michael Bauer die biblische Geschichte einer Frau, die von niemandem ernst genommen

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1209 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00