Niederstetten

Kultur Niederstetten startet nach der Coronapause mit Open Air-Highlight in die neue Saison

Drei „Medlz“ und ein Engel

Archivartikel

Niederstetten.Die Stadt Niederstetten startet nach der Corona-Veranstaltungspause mit einem Open Air-Highlight in die neue Saison.

Am Samstag, 22. August können bis zu 250 Gäste auf der Bühne des Open Air-Geländes in der Hohen Buche 8 dem „Soundtrack unseres Lebens“ lauschen, den vier „Medlz“ zum Besten geben, die sich mit Nadja Benaissa, einen ehemaligen „No Angel“, verstärkt haben.

Moderner ...


Sie sehen 25% der insgesamt 1554 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00