Niederstetten

Rüsselhausen Mit dem Sichelhenkefest einen alten Brauch neu belebt / Schlepperfreunde stellten ihre Oldtimer aus

Dorfgemeinschaft zog an einem Strang

Archivartikel

Altes Brauchtum lebte im Niederstettener Stadtteil Rüsselhausen auf – die Dorfgemeinschaft feierte die Sichelhenke. Dazu gab’s ein Ochsenmahl, Schausägen und eine Oldtimer-Ausstellung.

Rüsselhausen. Die brütende Hitze der letzten Tage war einem strahlend schönen Sommertag gewichen. Entsprechend zahlreich kamen auch die Gäste, um mit der Rüsselhäuser Dorfgemeinschaft in idyllischer, mit

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2670 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00