Niederstetten

Videoaufnahme

Dieb ermittelt

Archivartikel

Schillingsfürst.Ein 64-jähriger Mann war am Samstag in einem Supermarkt in Schillingsfürst (Mittelfranken) einkaufen. Nachdem er seinen Einkauf beendet hatte, nahm er seine Waren aus dem Wagen und schob ihn zurück in die Abstellreihe. Dabei hatte er übersehen, dass seine Umhängetasche mit Bargeld (rund 150 Euro) und diversen Papieren noch im Einkaufswagen lag. Diese griff sich ein ihm nachfolgender 65-jähtiger Mann, steckte sie ein und fuhr weg. Als der Geschädigte den Verlust bemerkte,nahm er Kontakt mit den Supermarkt-Verantwortlichen auf. Über die Videoaufzeichnungen konnte man den Ablauf der Tat nachvollziehen. Auch der Täter konnte identifiziert werden. Er wurde zuhause angetroffen und gab zu, die Tasche mitgenommen zu haben. Die Ausrede, er habe sie am Fundamt abgeben wollen, zog nicht, da auf dem Video zu sehen war, wie er die Tasche beim Weggehen vom Einkaufswagen versteckte.