Niederstetten

29. und 30. September Hobbykunstmarkt in Igersheim

Die Talente zeigen ihr Können

Archivartikel

Igersheim.Die Hobbykünstler der „Igersheimer Talente“ präsentieren am Wochenende im katholischen Gemeindesaal St. Michael in Igersheim, Pfarrgartenweg 5 (hinter Bäckerei Bamberger), ihre selbst gefertigten Werke, darunter Floristik aus Naturmaterialien, Holzarbeiten und Holzschmuck, Schnitz- und Drechselarbeiten, Filztiere, Erzählfiguren und Schmusepüppchen, Strick- und Filzarbeiten, Teddybären, Rebornpuppen, Stoff- und Patchworkarbeiten, Skulptur und Bild, Töpferarbeiten und anderes.

Die Aussteller betreiben ihr kreatives Hobby auf sehr hohem Niveau, so dass die Besucher sich auf ein Angebot freuen können, das mit so manchen Kunsthandwerkermarkt mithalten kann.

Für alle ist etwas dabei, ob Dekoration für Haus und Garten, Accessoires oder ein nettes Geschenk. Alle Kunstwerke sind Unikate und werden aus hochwertigen Materialen hergestellt. Zu bestaunen und zu erwerben sind diese Werke in einem ansprechenden Ambiente im katholischen Gemeindehaus St. Michael.

Der ein oder andere Hobbykünstler zeigt sein Können vor Ort. In diesem Jahr werden wieder Hobbykünstler aus dem weiteren Umkreis teilnehmen. Der Hobbykunstmarkt ist geöffnet am 29. September von 13 bis 18 Uhr und am 30. September von 11 bis 18 Uhr.