Niederstetten /Creglingen

Regiogeld-Initiative Neustart für den Tauber-Franken / Mitgliederversammlung entscheidet im Sommer über Zukunft des alternativen Zahlungsmittels

"Währung" mit eingebautem Wir-Faktor

Archivartikel

Creglingen.Totgesagte leben länger - das gilt auch für die Regiogeld-Initiative für Nachhaltigkeit, die sich Ende 2005 zum eingetragenen Verein zusammenfand und 2006 beim Creglinger Weihnachtsmarkt die Komplementärwährung "Tauber-Franken" erstmals ausgab. So richtig Tritt gefasst hat das Euro-gedeckte Gutscheinsystem von Anfang an nicht. "Vielleicht waren wir einfach zu früh dran," meint Gisela Padberg,

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4889 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00