Niederstetten /Creglingen

Windkraft Investor darf öffentlichen Weg für Zufahrt und Stromtrasse nutzen / Gemeinderat stimmt im zweiten Anlauf zu

Ortschaftsrat Frauental bleibt beim "Nein"

Archivartikel

Creglingen.Der Antrag der Hohenloher Windenergie GmbH und Co KG (HWE), für den Bau einer Windkraftanlage auf dem Flurstück 299 in Frauental einen öffentlichen Weg als Zufahrt und zur Verlegung der Stromkabel nutzen zu können, war schon Thema in der Gemeinderatssitzung im März.

Damals wurde der Punkt allerdings verschoben (wir berichteten ausführlich). Zum einen hatte kurz zuvor der Frauentaler

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2392 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema