Niederstetten /Creglingen

Gemeinderat: Konjunkturpaket II / Hauptschule, Gymnasium und Feuerwehrgerätehaus profitieren

900 000 Euro werden investiert

Archivartikel

Weikersheim. Finanzielle Förderung hat ihre Schattenseiten: Ohne Eigenmittel läuft auch bei der Bildungspauschale und bei der Infrastrukturpauschale nichts. Weikersheim erhält für den Bereich Bildung Zuschüsse in Höhe von 382 000 Euro und als Infrastrukturpauschale 76 000. Auch in Verbindung mit ergänzenden Mitteln aus dem Ausgleichsstock muss die Stadt noch rund 177 000 Euro selbst schultern

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3384 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema