Niederstetten

Brunnengasse erhält Decke

Archivartikel

niederstetten.Es ist "keine große Sache", sagte Stadtbaumeister Wolfgang Deeg bei der Vorstellung der Ausbauplanung für einen Teil der Vorbachzimmerer Brunnengasse vor dem Niederstettener Gemeinderat. Für 47 200 Euro soll der bislang geschotterte Straßenabschnitt (Bild) auf 250 Quadratmetern asphaltiert werden, auch eine Straßenbeleuchtung ist vorgesehen. Wie Stadtkämmerin Stefanie Olkus-Herrmann ausführte,

...

Sie sehen 57% der insgesamt 709 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00