Niederstetten

In Oberstetten

BMW nachts in Vorbach gefahren

Archivartikel

Niederstetten/Oberstetten.Der leicht alkoholisierte Lenker eines BMW X3 kam am frühen Sonntagmorgen, gegen 2.45 Uhr, aufgrund unklarer Ursache in Oberstetten, Schrozberger Straße Ecke Kühbergweg, von der Fahrbahn ab. Hierbei durchbrach das Fahrzeug das dortige Brückengeländer und stürzte aus ca. zwei Metern Höhe in den Vorbach. Der SUV kam auf der Fahrerseite zum Liegen, beide Insassen blieben laut Polizeibericht

...

Sie sehen 57% der insgesamt 694 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00