Niederstetten

Mörikegruppe Herbsthausen Zum siebten Mal bei den Heimattagen Baden-Württemberg

Besucher aus dem ganzen Land begeistert

Wermutshausen.Nachdem unlängst Renate Striffler als langjährige Leiterin der Mörikegruppe aus Wermutshausen in Winnenden die Heimatmedaille des Landes erhalten hatte (wir berichteten), zog es die Gruppe am Sonntag schon wieder nach Winnenden.

Mit ihren historischen Gewändern aus der Biedermeierzeit waren sie nun schon bereits zum siebten Mal zum Landesfestumzug der Heimattage Baden-Württembergs eingeladen.

Bei schlechtem Wetter mit Dauerregen hatten die zwölf Paare mitsamt ihren wieder mitgereisten Fans dennoch viel Freude am Umzug. Obwohl man nach fast drei Stunden total durchnässt war, waren alle stolz und zufrieden, ihre Ortschaft und die Stadt Niederstetten wieder einmal überregional repräsentieren zu dürfen. pm