Niederstetten

Polizeibericht

Berauscht am Steuer

Archivartikel

Rothenburg.Anlässlich einer Verkehrskontrolle wurde am Samstag gegen 21.30 Uhr in der Ansbacher Straße bei einem 48-jährigen Pkw-Fahrer aus Baden-Württemberg Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkotest ergab knapp ein Promille. Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet, der Fahrer muss mit einem Fahrverbot rechnen.

Drogentypische Auffälligkeiten stellten die Beamten anlässlich einer Verkehrskontrolle bei einem 31-jährigen Pkw-Fahrer am Samstag gegen 19 Uhr ebenfalls in der Ansbacher Straße fest.

Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Pkw wurde abgestellt, die Weiterfahrt untersagt. Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet, auch hier droht ein Fahrverbot.

Ebenfalls drogentypische Auffälligkeiten wurden anlässlich einer Verkehrskontrolle am Freitag gegen 14 Uhr beim 23-jährigen Fahrer eines Kleintransporters in der Ansbacher Straße festgestellt. Nachdem ein Test positiv auf THC verlief, musste sich der junge Mann, der zusätzlich noch eine geringe Menge Marihuana mitführte, ebenfalls einer Blutentnahme unterziehen. Neben einer Bußgeldanzeige mit drohendem Fahrverbot wurde Anzeige erstattet.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden.