Niederstetten

Kegeln Die „gemischte“ Mannschaft des SKC gewinnt in Gaisbach / „Erste“ setzte abgebrochene Partie fort

Auswärtsfahrt nach Waldrems war nicht von Erfolg gekrönt

Archivartikel

Die zweite Auswärtsfahrt binnen zwei Wochen zum KVS Waldrems blieb für die Kegel-Herren des SKC Markelsheim I ohne Erfolg. Die Fortsetzung der am vorletzten Wochenende durch einen Bahndefekt unterbrochenen Paarung ging mit 2:6 (3219:3294) verloren. Die damals bis zum 60. Schub durch Heiko Leber und Dirk Marquart begonnene Startpaarung wurde durch Alois Schneider und Marquart zunächst zu Ende

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2679 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00