Niederstetten

Leserbrief Zum Streit zwischen Gemeinderat und Bürgermeisterin

Ausgleichs-Pflicht statt Kampf und Stillstand

Archivartikel

Es nimmt kein Ende! Inzwischen ist wohl der fünfte Artikel zu den Vorgängen in Niederstetten erschienen, in denen es um den Kampf einiger Stadträte gegen Bürgermeisterin Naber geht.

Ich war selbst 38 Jahre im öffentlichen Dienst tätig. Für mich ist die Ablaufschilderung, die Frau Naber gegeben hat, nachvollziehbar. Ihre Kompetenzüberschreitung ist festgestellt, sie gibt sie selbst zu,

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2644 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00