Niederstetten

Landkreis Ansbach Mittlerweile 41 Menschen im Zusammenhang mit der Pandemie gestorben

78 weitere Infektionsfälle verzeichnet

Ansbach.Es gibt 78 weitere Infektionsfälle und damit insgesamt 2008 bestätigte Corona-Fälle in Landkreis Ansbach und in der Stadt Ansbach. Die Zahlen gehen aus einer aktuellen Pressemitteilung des Landratsamts hervor.

Gemeldete 1602 (plus 72 im Vergleich zur letzten Meldung, Stand Donnerstag) der mit dem Coronavirus infizierten Personen stammen demnach aus dem Landkreis Ansbach und 406 (plus sechs im Vergleich zur letzten Meldung) aus der Stadt Ansbach.

Davon gelten 1383 Personen in Landkreis Ansbach (1032) und Stadt Ansbach (351) als genesen.

Es sind mittlerweile 41 Personen im Landkreis Ansbach (32) und der Stadt Ansbach (9) im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie gestorben.

In diesem Zusammenhang weisen die Behördensprecher darauf hin, dass die Todesfallmeldungen teils mit einem erheblichen Zeitverzug beim Gesundheitsamt eingehen können.

Weitere aktuelle Informationen zur Coronavirus-Lage im Kreis Ansbach, zu den Hygienemaßnahmen sowie weiterführende Internet-Links werden regelmäßig unter www.landkreis-ansbach.de aktualisiert. lra